Thierry-Lalive-d’Epinay.jpg

Thierry
Lalive d'Epinay

Thierry Lalive d’Epinay war Forscher und Dozent im Bereich Automatisierung und Computertechnik an der ETH Zürich. Er schrieb eine Dissertation zum Thema Digitalisierung, bevor er in die Industrie wechselte, wo er in führenden Positionen bei ABB und Landis & Gyr tätig war. Danach führte er als Gründungspartner das Strategieberatungsunternehmen hpo ag und übte verschiedene Verwaltungsratsmandate aus, unter anderem als Präsident der SBB AG. Heute ist er selbstständiger Unternehmer. Er ist mit Maya Lalive d’Epinay verheiratet und wohnt am Zürichsee.